9. Entenrennen in Gießen – GIESSEN 46ers plantschen auch mit

9. Entenrennen in Gießen – GIESSEN 46ers plantschen auch mit

Am Sonntag, den 10.06.2018 geht es in die reißenden Fluten der Wieseck, wo zum neunten Mal das Gießener Benefiz-Entenrennen ausgetragen wird. Die GIESSEN 46ers gehen ebenfalls mit einer Ente baden und nehmen am Firmenlauf teil.

Auf unbekannten Terrain steht natürlich der gute Zweck im Vordergrund. Die Veranstaltung, die sich einer äußerst großen Beliebtheit in Gießen und Umgebung erfreut, wird vom Förderverein des Lions Club Gießen – Justus von Liebig ausgerichtet. Die Einnahmen des Entenverkaufs gehen in diesem Jahr an den 46ers-Sozial-Partner StartKlar gGmbH – Sozialmedizinische Nachsorge.

Das Benefizrennen erstreckt sich von der Brücke „Am Alten Gaswerk“ bis zum Zielbereich in der Bleichstraße. Neben der Prämierung der „Schönsten Ente“ finden ein Hauptrennen und ein Firmenlauf statt. Beginn der Veranstaltung ist um 13.00 Uhr. Abgabeschluss der Enten ist um 14.00 Uhr vor Ort.

„Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um die erwartet schweren Bedingungen optimal zu simulieren. Unter anderem befindet sich unsere 46ers-Ente aktuell im Trainingslager und bereitet sich intensiv auf den kommenden Wettbewerb vor. Die Entenfindung hatte schon vor Monaten begonnen und nach reifliche Überlegung, gepaart mit vielen individuellen Tests, sind wir zur Überzeugung gelangt, mit unserer 46ers-Ente den künftigen Sieger präsentieren zu können. Der Druck auf die 46ers-Ente ist natürlich immens, da nichts anderes als der Titel zählt. Schließlich bestreiten wir dieses Rennen, um es zu gewinnen“, scherzt 46ers-Geschäftsführer Heiko Schelberg.

„Diese Veranstaltung ist für die ganze Familie und lockt immer wieder viele Zuschauer an die Strecke, die sichtlich Spaß an diesem tollen Event haben. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass eine solche Veranstaltung einiges an Engagement und Organisation bedeutet. Besonders muss man die ehrenamtlichen Mitarbeiter begeistern, um so ein Event zu stemmen“, Schelberg weiter: „Der Grundgedanke ist der gute Zweck und wir haben selber gesehen, dass sich die Kinder und Familien bei StratKlar über jeder Spende freuen. In diesem Sinne wünsche wir allen Beteiligten einen wunderbaren Tag.“

Alle Informationen zum Entenrennen 2018 findet man unter http://www.giessener-entenrennen.de/.

Letzte News