David Bell fällt knapp vier Monate aus – GIESSEN 46ers müssen vorerst auf erfahrenen Spieler verzichten

David Bell fällt knapp vier Monate aus – GIESSEN 46ers müssen vorerst auf erfahrenen Spieler verzichten

Die Preseason hat erst begonnen und die GIESSEN 46ers müssen bedauerlicherweise ihren ersten herben Verlust verzeichnen. Nach dem Medical Check und dem Trainingsauftakt verletzte sich die Neuverpflichtung David Bell am Brustmuskel (Riss des Brustmuskels) und muss aus diesem Grund in den kommenden Tagen operativ behandelt werden.

Somit fällt der erfahrene Guard für die gesamte Vorbereitung aus. Je nach Heilungsprozess wird der US-Amerikaner in knapp vier Monaten wieder zurückerwartet, damit er im Spielbetrieb der easyCredit Basketball Bundesliga-Saison 2018/19 eingreifen kann. Der operative Eingriff sowie die Reha-Maßnahmen werden in Deutschland stattfinden. Ob die Mittelhessen nach diesem Ausfall noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden, entscheiden die kommenden Trainingseinheiten.

Die GIESSEN 46ers wünschen David Bell eine schnelle und vollkommene Genesung, auf dass er bald wieder zu uns stoßen wird.

Letzte News