„Vladi“ Bogojevic übernimmt das Ruder

Nach der heutigen 68:79-Heimniederlage der LTi GIESSEN 46ers im Basketball-Bundesligaspiel gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig ist Simon Cote mit sofortiger Wirkung von seiner Tätigkeit als Cheftrainer des Gießener Teams freigestellt worden. Die Verantwortlichen des mittelhessischen Erstligisten haben beschlossen, dass Vladimir Bogojevic, der bei den LTi 46ers seit Anfang Dezember des letzten Jahres als Sportdirektor fungiert, ab sofort auch das Amt des Cheftrainers kommissarisch bis zum Ende der Saison 2008/2009 übernimmt.

Letzte News