(Foto: Richard Stephan - der Stadtfotograf)

TJ Williams fällt aus – Guard erleidet Außenbandanriss

Vorlesen:

Das Heimspiel am vergangenen Wochenende gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg hat neben dem Resultat noch einen weiteren faden Beigeschmack erhalten. TJ Williams, der am Sonntag mit 13 Punkten noch als Topscorer für die JobStairs GIESSEN 46ers fungierte, zog sich am 23. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga einen Außenbandanriss am rechten Knie zu. Der Guard wird vorerst auf unbestimmte Zeit fehlen.


Am gestrigen Montag litt TJ Williams unter argen Kniebeschwerden und wie sich später im Laufe des Tages herausstellte, hat sich der Guard einen Teilanriss des Außenbandes am rechten Knie zugezogen. Er absolvierte trotz Verletzung rund 30 Minuten und erzielte dabei als Starting Five-Akteur 13 Punkte gegen die Barockstädter. In der Saison steht der athletische Backcourt-Spieler bei 10.6 PpS, 2.8 RpS und 3.1 ApS. Nun wird er zunächst auf unbestimmte Zeit fehlen und somit auch beim Auswärtsauftritt in Bayreuth nicht mitwirken können.

Der Traditionsclub wünscht seiner Nummer 30 eine schnelle und vollständige Genesung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Letzte News